Sales+49 69 4269 406 11 Service+49 69 4269 406 20

Standort und Öffnungszeiten

Sales
Dörr Automotive GmbH
Orber Straße 4a / Klassikstadt
60386 Frankfurt am Main
Sales

Sales Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 14:00
Sonntag (Geschlossen)
Service
Dörr Automotive GmbH
Orber Straße 4a / Klassikstadt
60386 Frankfurt am Main
Service

Service Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00
Samstag (Geschlossen)
Sonntag (Geschlossen)
Management
Dörr Automotive GmbH
Management

Management Öffnungszeiten

Montag -
Dienstag -
Mittwoch -
Donnerstag -
Freitag -
Samstag -
Sonntag -
Marketing
Dörr Automotive GmbH
Marketing

Marketing Öffnungszeiten

Montag -
Dienstag -
Mittwoch -
Donnerstag -
Freitag -
Samstag -
Sonntag -
Events
Dörr Automotive GmbH
Events

Events Öffnungszeiten

Montag -
Dienstag -
Mittwoch -
Donnerstag -
Freitag -
Samstag -
Sonntag -
Close

Sie benutzen einen veralteten Webbrowser. Bitte Aktuarizieren Sie ihren Browser um eine optimale Erfahrung zu bieten.

McLaren Senna GTR

HERAUSRAGEND AUF DER RENNSTRECKE
 
"Das McLaren Senna GTR Concept, das in Genf vorgestellt wurde, ist nicht das fertige Produkt, aber es gibt einen klaren Hinweis auf unser Denken für das Auto, das verspricht, für viele Jahre das extremste und aufregendste im Hause McLaren zu sein, wenn nicht für immer". erklärt Dan Parry-Williams, Leiter der Entwicklungsabteilung von McLaren Automotive Design Engineering.
 
"FORM FOLLOWS FUNCTION" - Die Designphilosophie von McLaren.
•           Diese Philosophie bietet - im wahrsten Sinne des Wortes - die ideale Plattform für den McLaren Senna GTR. Das Auto wird eine breitere Spur und neue Kotflügel vorne und hinten haben, Kotflügel und andere aerodynamische Komponenten werden an der Cockpitstruktur befestigt und ein neues Raddesign wurde speziell für den Einsatz auf der Rennstrecke entwickelt.
•           Der Frontsplitter des McLaren GTR Concept ist größer als die des Straßenfahrzeuges und trägt zur Verbesserung der aerodynamischen Leistung bei, ebenso wie der Heckdiffusor, der größer ist und sich weiter nach hinten erstreckt. Der Heckbereich ist der niedrigste aller McLaren und unterstützt sowohl die aerodynamische Leistung als auch die Kühlung und trägt dazu bei, die Leistung des aktiven Heckflügels zu optimieren.
 
75 an der Zahl.
•           Es werden bis zu 75 Track-only Autos ab 2019 per Hand in Woking produziert, jedes zu einem Preis von ca. £1 Million plus lokale Steuern.
825 PS ist die geplante Mindestleistung.
•           Mit dieser PS-Zahl wird der GTR auf einer geraden Strecke schneller sein als das Standardmodell. Der Vorteil des Renngetriebes, der überarbeiteten Doppelquerlenkeraufhängung und der Pirelli Slick-Reifen - zusammen mit bis zu 1.000 kg Abtrieb, 400 kg mehr als der McLaren P1™- sorgen dafür, dass der McLaren Senna GTR auch außerhalb der Formel 1 die schnellsten McLaren-Rundenzeiten auf der Rennstrecke fahren wird.
MONOCAGE III - Struktur aus Kohlefaser.
•           Der McLaren Senna GTR basiert auf der gleichen Monocage III Struktur aus Kohlefaser wie der McLaren Senna, um die Kernstabilität und Steifigkeit zu gewährleisten, die für ein hochkarätiges Rennfahrzeug erforderlich sind.
•           Er wird ein ähnliches Gewicht haben wie das mit 1.198 kg leichteste Trockengewicht des straßenzugelassenen McLaren Senna
______________
* Verbrauchsangaben und CO2 Emissionen liegen zum Produktionsschluss (DATUM) nicht vor, da es sich um ein Concept Car handelt.

McLaren Frankfurt, Stuttgart und München konzentrieren sich verstärkt darauf, dem Kunden ein rennstreckenbasiertes Fahrerlebnis für die gesamte Fahrzeugpalette zu bieten und haben sich auf den Verkauf und die Betreuung von McLaren Motorsport-Modellen spezialisiert. Sprechen Sie uns an!